Innovative Messverfahren

Multifunktionale Fluidsensorik für mehr Flexibilität

DOSIC-Teaser

 Die neuen Fluidsensoren von SICK, wie der Durchflusssensor DOSIC®, bieten medienunabhängige, kalibrierfreie Messungen und damit hohe Flexibilität. Anlagen müssen bei Flüssigkeits- bzw. Mediumwechsel nicht umgebaut oder parallel betrieben werden. Zudem eröffnen sich durch die Nutzung von digitalen Kommunikationsprotokollen wie IO-Link neue Möglichkeiten bei der Integration von Prozessdaten in ein Automatisierungsnetzwerk.   Weiterlesen

Der FLOWSIC500 Ultraschallgaszähler von SICK

Innovation für die Erdgasverteilung

FLOWSIC500_Einbau_250x167

Als bewährter und kompetenter Partner für die Öl- und Gasindustrie hat SICK die Erdgasverteilung in den letzten vier Jahren revolutioniert. Bis zur Markteinführung des FLOWSIC500 im Jahre 2012 waren bei Stadtwerken und industriellen Großverbrauchern überwiegend konventionelle Technologien im Einsatz, größtenteils Drehkolben- und Turbinenradgaszähler. Seitdem sind tausende SICK FLOWSIC500 weltweit bei der Erdgasmessung in unterschiedlichsten Branchen im Einsatz. Weiterlesen

Begleitgasmessung in Russland

Das Ende der Verschwendung

Gas_Russland_teaser

Die russische Regierung sieht Potential für mehr Umweltschutz und Energieeffizienz bei der Gewinnung von Öl. Dazu gehört auch die sinnvolle Nutzung des bei der Ölförderung anfallenden Begleitgases. Die anspruchsvolle und gesetzlich geforderte Messung des Begleitgas-Massenstroms löst SICK mit FLOWSIC100 Flare unter schwierigsten Wetter- und Gasbedingungen. Weiterlesen

Gewässerschutz

Wasserverschmutzung wirkungsvoll bekämpfen

Wasser

In industriellen Anlagen oder Chemieparks können bei Abfüllprozessen oder Reparaturen organische Substanzen in das Abwassersystem oder Oberflächenwasser gelangen. Um dies zu vermeiden muss Abwasser verlässlich auf Verunreinigungen überprüft werden, bevor es in Flüsse oder Seen geleitet wird. Wie geht das? Weiterlesen