In China im Einsatz: Extraktive Staubmesssysteme von SICK

Emissionsmesstechnik von SICK für China zertifiziert

teaser China Certification

Die China Association of Environmental Protection Industry (CAEPI) hat SICK-Produkte wie z. B. extraktive Staubmesssysteme der Produktfamilie FWE200 nach chinesischen Anforderungen zertifiziert. Die CAEPI prüft und zertifiziert die Qualitätsstandards der Hersteller sowie die Qualität der Produkte.   Weiterlesen

Treibhausgasmessung

Messen statt berechnen: Effiziente Treihausgasmessung direkt im Schornstein

Vantaan-Energia_teaser

Der Emissionshandel setzt voraus, dass die Erzeuger von Treibhausgasen selbst Messungen vornehmen und über die von ihnen produzierten Emissionsmengen Bericht erstatten. Die Anfang 2013 in Kraft getretene EU-Verordnung hat die Anforderungen an die Messgenauigkeit noch verschärft. Die Messunsicherheit bei großen Emissionsobjekten muss geringer als 2,5 % sein. Der Energieversorger Vantaan Energia aus Finnland löst diese Herausforderung mit dem Treibhausgas-Messsystem GHG-Control von SICK. Weiterlesen

Emissionsmessung mit hoher Verfügbarkeit

Sensoren von SICK im Zementwerk in der Wüste

Zementwerk_Cementos Video abspielen

Gasanalyse, Staub– und Durchflussmessung. Mitten in der Wüste von Chile realisiert SICK für Cementos Bio Bio eine Mehrkomponenten-Emissionsmessung. Die hohe Verfügbarkeit und die zuverlässige Datenübermittlung an die Aufsichtsbehörden zeichnet das System aus. Weiterlesen

Überwachen und Kontrollieren

Leitfaden: In 10 Schritten zum passenden Emissionssystem

Leitfaden Emission

Die Auswahl eines kontinuierlichen Emissionsmesssystems (CEMS) ist nicht einfach, entscheidet man doch über signifikante Investitionen und Betriebskosten. Leider gibt es hier keine allgemeine Regel, da die individuellen Voraussetzungen der betreffenden Industrieanlage großen Einfluss auf die Eignung und die wesentlichen Kosten der betrachteten CEMS-Technologie haben. Hilfestellung bietet die Broschüre „Komplette Emissionsmesstechnik von SICK“. Sie enthält auch den Leitfaden „In 10 Schritten zum passenden Emissionssystem“ und gibt wertvolle Unterstützung dabei, die richtige Entscheidung vorzubereiten. Weiterlesen

Überwachen und Kontrollieren

Südafrikas größter Stromerzeuger ESKOM misst seine Emissionsmassenströme mit SICK

Prozessautomation

Staubkonzentrationen kontinuierlich überwachen und damit gleichzeitig die südafrikanischen Umweltauflagen erfüllen: Das ist die Aufgabe, die sich ESKOM, der größte Stromerzeuger Südafrikas gestellt hat. Um die Emissionsmassenströme zuverlässig zu ermitteln, wurden das Transmissions-Staubmessgerät DUSTHUNTER T200 und das Gasdurchflussmessgerät FLOWSIC100 H von SICK ausgewählt. Weiterlesen