Neue Herausforderungen beim Einsatz fahrerloser Transportfahrzeuge

Intelligent vorausgedacht

teaser_safety_agv

Fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) und fahrerlose Transportsysteme (FTS) spielen bei der Flexibilisierung von Produktions- und Logistikprozessen eine wichtige Rolle:  Die mobilen Helfer stellen einzeln oder im Verbund die technischen Vorläufer von cyber-physischen Produktionssystemen im Sinne von Industrie 4.0 und der Smart Factory dar – als FTF autonom fahrend und arbeitend, als FTS sich selbst organisierend und optimierend.   Weiterlesen

Sichere Kaskadierung von Komponenten

Zeit, Material, Inbetriebnahme: Flexi Loop bietet Vorteile auf allen Ebenen

Cermex_teaser

Das Unternehmen Cermex in Corcelles les Cîteaux, Abteilung Kartonverpackung von Gebo Cermex, Weltmarktführer im Bereich Verpackungslinien, hat eine extrem leistungsstarke Kombi-Anlage bestehend aus einer Verpackungsstation für die seitliche Kartonverpackung und einer Palettierstation entwickelt. Diese Kombi-Anlage ermöglicht die Kartonaufrichtung, die seitliche Kartonverpackung, die Etikettierung und Palettierung per Roboter in einer einzigen ultra-kompakten Zelle. Weiterlesen

Massgeschneiderte Sicherheit für mehr Flexibilität

Der kleinste gemeinsame Nenner – globaler not-halt

Picture_1

Marel ist weltweit führender Anbieter von modernen Anlagen, Systemen und Dienstleistungen für die Fisch-, Fleisch- und Geflügelweiterverarbeitungs-industrie. Von einzelnen Anlagenmodulen bis hin zu komplexen Verarbeitungslinien bietet das Unternehmen die gesamte Prozessverarbeitung. Marel setzt bei seinen modernen Produktionslinien auf Flexibilität und Modularität. Anlagenbetreiber möchten einzelne Maschinenmodule austauschen, neue Module in die Gesamtanlage integrieren und Module neu zusammenfügen können. All dies soll aber keinen hohen Aufwand beim sicheren Vernetzen der Maschinenmodule durch Verdrahtung oder Programmierung bedeuten. Weiterlesen

PSDI-Funktion in Pressen

Einfach und sicher zu mehr Produktivität

SICK_PSDI_250x167_WEB

Dank der PSDI-Funktion (Presence Sensing Device Initiation) der Sicherheits-Steuerung Flexi Soft wird der Presszyklus an manuellen Einlegepressen über einen Sicherheits-Lichtvorhang vom Typ 4 im Taktbetrieb gesteuert: Sobald der Werker die Hand aus der Gefahrstelle nimmt, läuft die Presse automatisch wieder an. Dies macht nicht nur die Zweihandschaltung überflüssig, sondern bringt auch deutliche Vorteile in puncto Ergonomie und Sicherheit für den Werker sowie eine deutlich höhere Maschinenauslastung.   Weiterlesen

Reststapelüberwachung mit Safeguard Detector

Kartonmagazin: Starre Verhausung war gestern

Safeguard_Setector

Die Anforderungen an die Absicherung von Maschinen haben sich mit fortschreitender Automatisierung mehr und mehr verändert. Früher wirkten Absicherungen im Arbeitsprozess eher störend, daher wurde oft ganz auf sie verzichtet. Durch innovative Techniken lassen sich Schutzeinrichtungen in den Arbeitsprozess integrieren. Dadurch sind sie für den Bediener nicht mehr hinderlich, oft unterstützen sie sogar die Produktivität. Aus diesem Grund sind zuverlässige und in den Arbeitsprozess integrierte Schutzeinrichtungen heute unverzichtbar und unterstützen das Ziel ununterbrochener Produktion und damit höhere Anlagenwirtschaftlichkeit. Weiterlesen