Der FLOWSIC500 Ultraschallgaszähler von SICK

Innovation für die Erdgasverteilung

FLOWSIC500_Einbau_250x167

Als bewährter und kompetenter Partner für die Öl- und Gasindustrie hat SICK die Erdgasverteilung in den letzten vier Jahren revolutioniert. Bis zur Markteinführung des FLOWSIC500 im Jahre 2012 waren bei Stadtwerken und industriellen Großverbrauchern überwiegend konventionelle Technologien im Einsatz, größtenteils Drehkolben- und Turbinenradgaszähler. Seitdem sind tausende SICK FLOWSIC500 weltweit bei der Erdgasmessung in unterschiedlichsten Branchen im Einsatz. Weiterlesen

Begleitgasmessung in Russland

Das Ende der Verschwendung

Gas_Russland_teaser

Die russische Regierung sieht Potential für mehr Umweltschutz und Energieeffizienz bei der Gewinnung von Öl. Dazu gehört auch die sinnvolle Nutzung des bei der Ölförderung anfallenden Begleitgases. Die anspruchsvolle und gesetzlich geforderte Messung des Begleitgas-Massenstroms löst SICK mit FLOWSIC100 Flare unter schwierigsten Wetter- und Gasbedingungen. Weiterlesen

Ultraschall-Gasdurchflussmessgeräte

FLOWSIC600: Der Ultraschall-Gaszähler für Erdgas und Prozessgase

FLOWSIC600

Täglich strömt Erdgas in großen Mengen durch Pipelines oder in Speicher. Die genaue Erfassung der Gasmenge ist dabei entscheidend, denn schon kleinste Messfehler bedeuten große wirtschaftliche Schäden. Auch die Messumgebung wie Nässe, Eis und Kälte, aber auch Hitze und Wüstensand stellen hohe Anforderungen an die eingesetzten Instrumente. Aus diesen Gründen benötigt man einen Gaszähler, der absolut genau und zugleich robust ist, wie der FLOWSIC600. Er ist sowohl geeignet für den eichpflichtigen Verkehr von Erdgas als auch für die hochgenaue Messung von Prozessgasen in der chemischen Industrie. Weiterlesen