Kategorie Identifikation, Verpackungs- und Verladetechnik, Ladungssicherung

LogiMAT: SICK gewinnt Preis „Bestes Produkt 2016″

Logimat-MasterAnalyzer_teaser

So einfach war Stammdatenerfassung noch nie: Der „Master Data Analyzer“ von SICK wurde in diesem Jahr mit dem Preis „Bestes Produkt“ in der Kategorie Identifikation, Verpackungs- und Verladetechnik, Ladungssicherung ausgezeichnet. Das Konzept des Master Analyzer überzeugte die Jury: Die Kombination aus modernem, ergonomischem Design im Zusammenspiel mit modularer Sensorik und innovativem Datenmanagement ist der Schlüssel zur flexiblen Automatisierung innerhalb der Logistikprozesse. Weiterlesen

Vaillant Group setzt auf RFID

Produktionssteuerung auf der richtigen Frequenz

Vaillant_Teaser_small

Immer häufiger lösen weltweite Netzwerke bislang in sich geschlossene Wertschöpfungsketten ab. Ziel ist dabei das Erreichen von höchstmöglicher Effizienz im gesamten Produktions- und Distributionsweg durch lückenlose Datentransparenz. Möglich ist dies mit RFID-Technologie (RFID = Radio Frequency Identification), die heute die Trends in der modernen Fabrik- und Logistikautomation bestimmt. Hierbei erhält ein Objekt einen per Funk erfassbaren Speicherchip, der ausgelesen wird und auf Wunsch neu beschrieben werden kann. Weiterlesen

Inbetriebnahme, Umrüstung und Monitoring durch Visualisierung erheblich vereinfacht

Per Mausklick auf den Encoder schalten

AFM_Ether_ip_webserver_teaser

Die Zukunft in der Industrie ist gekennzeichnet von einer starken Individualisierung der Produkte unter den Bedingungen einer hoch flexibilisierten Großserienproduktion. Intelligente Monitoring- und Entscheidungsprozesse, die  Unternehmen und ganze Wertschöpfungsnetzwerke in nahezu Echtzeit steuern und optimieren können, unterstützen diese Entwicklung. Encoder mit Ethernet-basierten Feldbusschnittstellen bieten bereits eine einfache Parametrierung und dazu eine Vielzahl von Diagnosefunktionalitäten. Weiterlesen

Vollautomatische Lage- und Bestückungskontrolle

Sensor- und Kameratechnik von SICK bei Ford im Einsatz

Verschraubung Airbag-Modul_klein_überarbeitet

SICK liefert kamerabasierte Codeleser und Vision-Sensorik für vollautomatische Lage- und Bestückungskontrolle sowie für Robotersichtführung zum Verschrauben von Airbagmodul und Heckklappen-Striker für ein System der Firma RESA Systems, das beim Automobilhersteller Ford in Köln zum Einsatz kommt. Weiterlesen

Intelligente 3D-Assistenzsysteme

Visionary-T und Visionary-B: 3D auf einen Blick

3vistor-Teaser Video abspielen

Mit den neuen 3D-Vision-Sensoren der Produktfamilien Visionary-B und Visionary-T bietet SICK innovative 3D-Snapshot-Technologien für den Einsatz im industriellen Umfeld. Auf Basis der Stereoskopie berechnet der Visionary-B CV in Echtzeit die Raum- und Tiefeninformationen der in seiner Umgebung befindlichen Objekte – selbst bei stehenden Objekten. Weiterlesen