Lückenlose Transparenz beim Produktrückruf

Safe Food Chain: nur möglich mit zuverlässigen Track-and-trace-Lösungen

track-and-trace-teaser

Track-and-trace und Nahrungsmittelsicherheit bedeutet: lückenlose Transparenz über die Herkunft des Lebensmittels und seinen Weg über die gesamte Lieferkette hinweg – und wieder zurück!  Ob bei der Verarbeitung, beim Abfüllen oder beim Verpacken: In jedem Prozessschritt müssen dafür Daten zuverlässig erfasst werden. Gerade auch unter den besonderen Hygienebedingungen, die in der Nahrungsmittelindustrie Standard sind. Weiterlesen

IVC-3D übernimmt Positionierung und Qualitätssicherung

Präzise Steuerung eines Pick-Roboters

Flexpicker_Teaser

Die Verpackung von Nahrungsmitteln – ob im Rohzustand oder bereits in der Primärverpackung – erfordert heutzutage einen hohen Automationsgrad. Um die Möglichkeiten von Pick-Applikationen zu erweitern und Ausschuss zu reduzieren, haben der weltweit operierende Roboterhersteller ABB und SICK eine Lösung entwickelt, die der Steuerung von Pick-Robotern eine weitere Dimension hinzufügt. Diese Lösung basiert auf 3D-Vision-Technologie von SICK und Robotertechnologie von ABB. Weiterlesen

ÜBERWACHEN VON KOHLENMONOXID UND SAUERSTOFF

Röstschutz. Aromaschutz. Beides mit SICK.

Kaffeebohnen1_Teaser

Kohlenmonoxid im Röstprozess mit dem Gasanalysator GM901 überwachen und somit mögliche Explosionsgefahren durch hohe Gaskonzentrationen im Röster vermeiden. Und mit Lasertechnologie schnell und genau den Sauerstoff direkt an der Verpackungsmaschine messen – dann klappt es auch mit dem Kaffeegenuss. Weiterlesen

RFID-Technologie

Automatisierte Tomatenernte bei KAGOME

Kagome_Teaser

Die meisten von uns lieben den köstlichen Geschmack nahrhafter Tomaten – als frisches Gemüse, Tomatensoße oder mit Pasta. Rund 20 Millionen Australier essen jedes Jahr 22 kg verarbeitete Tomaten pro Kopf. Der 1899 gegründete, japanische Tomatenverarbeiter KAGOME hat über 100 Jahre Erfahrung im Bereich der Tomatenzucht und -verarbeitung. Seit 2010 züchtet und verarbeitet KAGOME Australia in Echuca Tomaten und versorgt Nahrungsmittelunternehmen in Australien und anderen Ländern mit hochwertigen Tomatenprodukten. RFID-Technologie von SICK ermöglicht es KAGOME, die Rückverfolgbarkeit seiner Produkte sicherzustellen und die Effizienz seiner Produktionsprozesse zu steigern.  Weiterlesen

Sonderlösungen für MULTIVAC

Sauber und sicher: die besondere Herausforderung beim Verpacken

Multivac_teaser-

Eine speziell für den Verpackungsmaschinenhersteller MULTIVAC entwickelte Einstrahl-Sicherheits-Lichtschranke L29 löst beim Eingreifen in die Formstation einer Tiefziehverpackungsmaschine den sicheren Stopp der Gefahr bringenden Bewegung aus. Auch Sonderlösungen wie induktive Näherungssensoren, Gabelsensoren, Reflexions-Lichtschranken für transparente Objekte, Encoder und vieles mehr hat SICK zusammen mit MULTIVAC u. a. für Verpackungsmaschinen zum Einsatz in der Lebensmittelindustrie entwickelt. Weiterlesen