Modernisierung der Erdgasverteilung in Deutschland

SICK Metering Systems gibt Gas

Linde-Gassco_Beitragsbild

Ultraschalltechnologie ist für die eichpflichtige Abrechnung von Gasmengen und für die Fackelgasmessung besonders attraktiv. In Messstationen der Öl- und Gasindustrie überzeugt die Messtechnik von SICK nicht nur durch einzelne Komponenten, sondern auch durch anspruchsvolle Systemlösungen. System-projekte gehören zum Kerngeschäft von SICK Metering Systems. Eines dieser Projekte hat dieses Joint Venture zusammen mit der SICK Vertriebs-GmbH für einen bedeutenden Erdgaslieferanten in Europa erfolgreich an dessen Gasterminal in Ostfriesland realisiert. Weiterlesen

Prozessabluft mit RTO-Anlagentechnik reinigen

airprotech sagt Ja zur Sauerstoffmessung mit TRANSIC151LP

airprotech_Transic_teaser Video abspielen

Regenerative thermische Oxidationsanlagen (RTO) verbrennen schädliche Gaskomponenten in der Abluft. Meist handelt es sich dabei um Verunreinigungen durch korrosive Komponenten aus chemischen Prozessen. Aber auch gesundheitsschädliche Luft in Deponien oder lösemittelhaltige Emissionen in Lackierereien sind besonders zu behandeln. Dabei sind sowohl die Umweltauflagen als auch der Explosionsschutz zu berücksichtigen. In den RTO-Anlagen von airprotech punktet der Laser-Sauerstofftransmitter von SICK gegenüber paramagnetischen Messgeräten. Die Argumente für den TRANSIC151LP sind eindeutig. Weiterlesen

Analysenmesstechnik

Sichere Messung von Kohlenwasserstoffkonzentrationen

Bandbeschichtungsanlage_Teaser

Messexperten sind gefragt, wenn es darum geht, Kohlenwasserstoffkonzentrationen in Produktionsprozessen genau und sicher festzustellen. Bewährt hat sich in der Analysenmesstechnik die Flammenionisationsdetektion. Die FID-Gerätelösungen von SICK messen die Summe der Kohlenwasserstoffe bei der Überwachung von Emissionen oder direkt im Prozess als Gaswarngerät. Zurzeit erfüllt SICK als einziger Gerätehersteller die geforderte EN 50271 bei der Messung der unteren Explosionsgrenze in lösemittelhaltiger Luft. Das ist wesentlich, denn jederzeit sind die gesetzlichen Auflagen für den Explosions- und Arbeitsschutz einzuhalten. Auch für den Umweltschutz. Weiterlesen

Prozessmesstechnik prüfen

Neues Labor sorgt für verbesserte Testbedingungen

Testlabor_Teaser

Für die Prozessüberwachung erwarten Kunden etwa aus der Werkzeugmaschinen-, Automobil-, Nahrungsmittel- und Getränke-, oder auch der Pharma- und Kosmetikindustrie verlässliche und präzise messende Füllstandsensoren. Produkte von SICK arbeiten nicht nur mit den unterschiedlichsten Medien, sondern erfassen auch die jeweilige Messgröße möglichst universal und unabhängig von den Umgebungsbedingungen. Doch wie werden die Prozessmesstechniklösungen selbst eigentlich geprüft, bevor sie bei Anwendern zum Einsatz kommen? Weiterlesen

7 Fragen für das richtige Messgerät

Staubemissionen messen – geht das auch einfach?

dust-measuring

Staubemissionen messen geht auch einfach ‒ wenn die Messtechnik stimmt. Die richtige Wahl des Messgeräts hängt sowohl von den Eigenschaften des Messmediums ab als auch von den Umgebungsbedingungen. SICK spielt gerade hier seine Stärken aus – mit bewährten Messprinzipien in einem umfassenden Produktportfolio und mit jahrzehntelanger Erfahrung durch viele tausend Installationen. Nun geht es nicht allein um die Einhaltung behördlicher Vorgaben. Staubemissionen zu senken, ist der Wunsch vieler. Doch welche Messtechnik ist nun die richtige, welche Geräteausführung nun die geeignete? Weiterlesen